In 106 Tagen

salVa – HURyCAN in der internationalen Gastspielreihe D-Dance

HURyCAN, haben eine der prägnantesten Handschriften innerhalb des zeitgenössischen Tanzes entwickelt, indem sie die Möglichkeiten der Contact Improvisation zu höchster Vollendung treiben und mit Akrobatik verbinden. Virtuos und voller Überraschungen sind ihre Stücke, humorvoll und gleichzeitig von großer Menschlichkeit.

Ihr Stück salVa handelt von Geflüchteten auf einem Boot. Sie tragen leuchtend orangene Rettungswesten und ebenso tragen sie ihre Würde, Identität und ein Stück Heimat fest umgeschnallt in ihrem Gepäck. Es ist eine tragische und schicksalhafte Reise, die HURyCAN zum Ausgangspunkt für ihre tänzerische Erkundung nehmen. Bewegung wird hier zum Mittel der Kommunikation und zum Ausloten von Grenzen. Dabei geht es um die körperliche wie um die sinnliche Erfahrung von arglosen, aber auch grenzüberschreitenden Handlungen.

Arthur Bernard Bazin und Candelaria Antelo arbeiten seit 2010 zusammen, seit 2013 steht der Name HURyCAN für ihre gemeinsamen und eigenen Projekte. Sie treten auf allen fünf Kontinenten auf und erhalten für ihre Arbeiten regelmäßig Stipendien und Auszeichnungen. 2018 waren sie Stipendiaten im Choreographischen Centrums Heidelberg und traten im selben Jahr zum 5. Geburtstag des CC in der Hebelhalle auf.

SalVa beruht auf Recherchen, die in Heidelberg begannen. 2023 wurde das Stück für fünf Tänzer*Innen in den Teatros Canal in Madrid uraufgeführt. Mit der jetzigen Einladung in die Hebelhalle wollen die UnterwegsTheater-Macher Jai Gonzales und Bernhard Fauser dem Heidelberger Publikum ein Wiedersehen ermöglichen.

Eintritt ab 17,50 EUR (ermäßigt 12,- EUR).

Weitere Termine

Auf der Karte

HebelHalle, Künstlerhaus UnterwegsTheater
Hebelstr. 9
69115 Heidelberg
Deutschland

Webseite: unterwegstheater.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.