In 119 Tagen

A very Eye – Tumbleweed in der internationalen Gastspielreihe D-Dance

A very Eye ist ein raffiniertes Spiel mit Raum und Perspektive, inspiriert von den zahllosen Arten und Weisen, wie sich Menschen in Gruppen bewege: Aus welcher Perspektive sprechen wir? In welchem Licht sehen wir die Dinge? Menschen entwickeln sich, sind untrennbar mit anderen verbunden, sind in Bewegung in einer Umwelt, die durch menschliche Aktivität geprägt ist. Menschsein heißt, in Beziehungen stehen. Und es heißt, einen Raum einzunehmen, zu bewegen, aber auch Zwischenraum zwischen zwei Räumen zu sein.

Das Stück lädt dazu ein, die Perspektive zu wechseln und die Zwischenräume in den Fokus zu nehmen. Sechs Performer*innen teilen den Raum mit dem Publikum, gehen, begegnen sich, kreuzen sich. Gemeinsam formen sie veränderliche Räume, Orte und Nicht-Orte. In ihrem andauernden Aushandeln von Raum und Distanz lassen die hervorragend aufeinander eingespielten Tänzer*innen vielschichtige Bewegungsmuster erkennen.

Das in Belgien ansässige Choreographie-Duo Angela Rabaglio und Micaël Florentz arbeitet seit 2017 zusammen. Mit großer Sorgfalt und oft über lange Zeiträume entwickeln sie hybride Ausdrucksformen für die Bühne. Mit dem Namen Tumbleweed erinnern sie an die Bodenläufer oder Steppenroller genannten Pflanzen, die wurzellos vom Wind durch die Steppe getrieben werden. Ohne festen Standort und ohne Zentrum sind sie immer in Bewegung.

Für ihr Stück A very Eye hatten Angela Rabaglio und Micaël Florentz 2019 ein Arbeitsstipendium im Choreographischen Centrum Heidelberg. Nun präsentieren sie ihr 2022 in Les Brigittines in Brüssel uraufgeführtes Stück dem Heidelberger Publikum in der Programmreihe D-Dance.

Eintritt ab 17,50 EUR (ermäßigt 12,- EUR).

Weitere Termine

Auf der Karte

HebelHalle, Künstlerhaus UnterwegsTheater
Hebelstr. 9
69115 Heidelberg
Deutschland

Webseite: unterwegstheater.de/veranstaltungen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.