In 21 Tagen

rast los glücklich

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis (mit dem Zeichen B oder H) ist die Begleitperson frei. Bitte vorher unter 06221-978911 oder info@karlstorbahnhof.de beim Veranstalter anmelden. Preis 12 Euro

Nehme ich das Glück jetzt selbst in die Hand und lege es in meinen Einkaufskorb? Habe ich dafür überhaupt das Geld? Ich warte vielleicht doch lieber und packe es dann am Schopf, wenn es vorbeikommt. Oder renne ich ihm direkt hinterher? Habe ich dafür dann die Zeit? Los! Ich glaube, mein Glück ist etwas schüchtern. Diesen und anderen lebensverändernd alltäglichen Fragen widmet sich die Gruppe aus dem InKlub, der inklusiven Theatergruppe im Karlstorbahnhof. Ergebnis der gemeinsamen kreativen Arbeit ist das kollagenhafte Stück „rast los glücklich“. Mit Hilfe von selbst geschriebenen Texten, mitgebrachten Düften, Geräuschen und Bildern projiziert das Ensemble eine Karte des Glücks auf die Bühne und macht sich auf die Suche nach dem kurzen und langen, dem großen und kleinen Glück. Dem Glückslos! Dem teuren Glück und dem, das gerade im Angebot ist! Und wenn ich das alles gefunden und ausgemessen habe, dann brauche ich nur noch wen, der mich anhimmelt, zwei Berge und einen See! Losrasen, losen, restlos glücklich werden. Rasten. Moment. Macht Glück eigentlich glücklich? Und was war dein Lieblingsjahr? Künstlerische Leitung: Neele Schattschneider Assistenz: Lena Schwarznecker Projekt-Koordination: Julius Hoderlein www.ensemble-cl20.de

Weitere Termine

Auf der Karte

TiK - Theater im Karlstorbahnhof
Marlene-Dietrich-Platz 3
69126 Heidelberg
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.