In 12 Tagen

30 Finger auf 88 Tasten

Das Klavierspiel erfordert neben Musikalität und Virtuosität vor allem auch eine präzise Spieltechnik; beim gemeinsamen Musizieren mit vier oder sogar sechs Händen auf einer Klaviertastatur sind die musikalischen und technischen Anforderungen noch größer. Daher gibt es nicht viele Ensembles, die mit sechs Händen miteinander auf einem Flügel spielen. Eines dieser seltenen Ensembles ist am letzten Sonntag im Juni 2024 zum dritten Mal zu Gast auf der Bühne im Augustinum!

Svitlana Karikh aus der Ukraine, Ju-Hee Oh aus Südkorea und Maurizio Viggiani aus Italien lernten sich an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim kennen und schlossen ihr Musikstudium dort mit Bestnoten ab. Anlässlich eines gemeinsamen Konzertes gründeten sie ein Ensemble mit dem triftigen Namen „30 Finger auf 88 Tasten“. 

Auf dem Konzertprogramm stehen Werke von Jean-Louis Streabbog (1835 - 1886), Albert Lavignac (1846 – 1916), Sergei Rachmaninoff, Maurice Ravel und anderen. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Originalwerken sowie Bearbeitungen für Klavier zu vier und zu sechs Händen. Außerdem wird eines der beliebtesten Werke aus dem Konzertprogramm von Juli 2023 wiederholt: die mitreißend-virtuose „Jewish Fantasy“ von Oxana Krut.

Eine gemeinsame Veranstaltung des Augustinum Heidelberg mit dem Kulturkreis Emmertsgrund-Boxberg

Weitere Termine

Auf der Karte

Augustinum Heidelberg
Jaspersstr. 2
69126 HEIDELBERG
Deutschland

Webseite: augustinum.de/heidelberg/aktivitaet-und-kultur

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.