0
0,00 EUR
Zum Warenkorb

Biennale für aktuelle Fotografie

9. September - 5. November 2017

Die Biennale für aktuelle Fotografie unter dem Titel Farewell Photography findet 2017 in der Nachfolge des Fotofestivals Mannheim-Ludwigshafen-Heidelberg erstmals statt.

Seit der ersten Ausgabe 2005 hat sich die heutige Biennale zu einem der wichtigsten kuratierten Fotoereignisse mit internationaler Strahlkraft in Deutschland etabliert. Die Biennale für aktuelle Fotografie wird sich künftig weiterhin durch die Konzepte der zweijährig wechselnden Gastkuratoren auszeichnen, die immer wieder neue Aspekte der zeitgenössischen Fotografie behandeln, im Dialog mit den eingeladenen Künstlerinnen und Künstlern, der Metropolregion, den drei Veranstaltungsstädten und den lokalen, nationalen und internationalen Besuchern. Zuletzt zählte das Festival mehr als 35.000 Besucher.

Pay What You Want (PWYW): Der Höhe des Eintrittspreises legt der Besucher selbst fest. Anstatt des bisherigen Eintrittspreises von 7 Euro erfolgt die freiwillige Bezahlung nun im Anschluss an den Ausstellungsbesuch an eigens installierten Bezahlstationen und richtet sich ausschließlich nach dem Ermessen des Besuchers. Empfohlen seitens der Biennale wird die Zahlung von 7 Euro pro Ausstellungsort.

Weitere Informationen: www.biennalefotografie.de

Suchen & Buchen
loading
0Urlaubsplaner
Service-Telefon

Haben Sie Fragen?

+49 6221 58 44 444

info(at)heidelberg-marketing.de