In 8 Tagen

WunderWelten: Neuseeland & Südpazifik – Acht Monate am schönsten Ende der Welt - 3D-Live-Reportage mit Stephan Schulz

Wenn Sie Karten zum ermäßigten Preis kaufen, zeigen Sie beim Einlass bitte einen entsprechenden Nachweis dafür vor (Behinderten-, Studenten-, Mitgliederausweis o.ä.), wenn möglich bitte Grund für Ermäßigung bei Bestellbemerkung angeben. Das Passwort (Aktionscode) für ermäßigte Karten lautet: ermassigt Ermäßigter Eintritt für: Kinder, Schüler/Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende, Menschen mit Behinderung, Mitglieder der Akademie für Ältere Heidelberg, Inhaber der HeidelbergCard, Bewohner/innen des Augustinum Rollstuhlplätze sind direkt über den Veranstalter erhältlich: Tel. 06221 / 388 803 oder max.hilker@augustinum.de Preis 13 - 15 Euro

Kia Ora – Willkommen im Neuseeland! Acht intensive Monate war der 3D-Fotograf Stephan Schulz per Camper, Kajak und zu Fuß in Neuseeland und im Südpazifik unterwegs. Er wanderte durch Regenwälder und über verschneite Bergpässe, kraxelte auf Gletschern, paddelte entlang traumhafter Küsten und erkundete Höhlen mit ihren fossilen Schätzen. Mit Hubschrauber, Drohne und sogar per Fallschirm fotografierte er Neuseeland auch aus der Luft. Unterwasser erkundete er die mit Korallen bewachsenen Steilwände des berühmten Milford Sound und begab sich in die Vielfalt der Kelpwälder vor den Poor Knight Islands. Bei all diesen Naturschätzen beleuchtet Stephan Schulz auch kritische Themen wie das Stranden von Walen oder Umweltschäden durch eingeschleppte Raubtiere. Außerdem lernte er auf seiner Reise einige interessante Menschen kennen: So begegnete er Schafzüchtern die ihre Hunde zu wahren Meisterhelfern trainieren und begleitete Maori in einem für sie heiligen Fluss auf der Suche nach dem Halbedelstein Jade. Tauchen Sie ein in einen überwältigenden 3D-Bilderrausch – ein plastisches visuelles Erlebnis, welches im Bereich der Live-Reportage einzigartig im deutschsprachigen Raum ist!

Weitere Termine

Auf der Karte

Augustinum Heidelberg (Theatersaal)
Jaspersstraße 2
69126 Heidelberg
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.