Heute

Undine | Die Filmemacher sind anwesend

Undine
Deutschland 2019 | Regie: Klaus Klingenfuss | 87 min. | Lilli Gabriel, Kai Sauter, Katharina König | dt. Originalfassung.
 
Die Geschichte des Wassergeistes Undine geht auf eine Sage aus dem 14. Jahrhundert zurück, doch Erzählungen um ähnliche Gestalten reichen bis in die Antike zurück und haben seitdem unzählige Bearbeitungen erfahren – wie etwa durch Christian Petzolds UNDINE. Nun hat sich auch der aus Wiesloch stammende Regisseur Klaus Klingenfuss des Stoffes angenommen und erzählt von einem Fischerpaar, das am Ufer eines Sees ein zurückgelassenes Baby findet und es bei sich aufnimmt. Aus dem Kind, nach dem nie jemand fragt, wird eine schöne junge Frau – und niemand ahnt, dass Undine in Wirklichkeit ein Wasserwesen ist. Als sie sich in den Ritter Alvaro von Burgund verliebt und der sie heiratet, zeigt sich jedoch, dass eine Liebe wie diese nicht sein kann.
 
Die Filmemacher sind anwesend und stehen im Anschluss für ein Gespräch zur Verfügung.

Weitere Termine

Auf der Karte

Karlstorkino
Marlene-Dietrich-Platz
69126 Heidelberg
Deutschland

Tel.: 9789-18
E-Mail:
Webseite: karlstorkino.de/programm/undine-3

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.