In 63 Tagen

Trennung und Scheidung kindeswohlgerecht gestalten

Die Trennung der Eltern belastet Kinder extrem. Dieser Vortrag soll Ihnen helfen, bei allen emotionalen Turbulenzen, die Bedürfnisse der Kinder nicht aus den Augen zu verlieren. Den Eltern soll bewusst gemacht weden, wie sich das elterliche Verhalten auf die Psyche der Kinder auswirkt und welche Konsequenzen die manchmal jahrelang anhaltenden Streitereien und eventuell auch Gerichtsverfahren auf das Kindeswohl haben.Gleichzeitig sollen den Eltern Handlungsalternativen angeboten werden, um eventuelle Konflikte gar nicht erst entstehen zu lassen oder diese kindeswohlgerecht zu lösen, um nach einer Trennung gemeinsam als Eltern zu funktionieren.Im Anschluss an den Vortrag wird den Anwesenden die Möglichkeit gegeben, allgemeine Fragen zu ihrer eigenen Trennungssituation und den dabei auftretenden Problemen zu stellen. Referentin ist Trennungs- und Scheidungsberaterin/Jugendamt Kirsten Wolf. Der Vortrag findet im Saal statt. Gebühr € 6,-.

Weitere Termine

Auf der Karte

VHS Volkshochschule
Bergheimer Str.
69115 Heidelberg
Deutschland

Webseite: www.vhs-hd.de/programm/gesellschaft.html?action%5B93%5D=course&courseId=516-C-25342149&rowIndex=4

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.