Morgen

Spiel mir das Lied vom Tod - C'era una volta il West | Studentischer Filmclub

Spiel mir das Lied vom Tod - C'era una volta il West
Italien, USA 1968 | Regie: Sergio Leone | 165 min. | Charles Bronson, Henry Fonda, Claudia Cardinale, Jason Robards, Gabriele Ferzetti | engl. Original mit deutschen Untertiteln | FSK: 16.
 
1964 revolutionierte Sergio Leone das Westerngere mit seinem Film FÜR EINE HANDVOLL DOLLAR. Plötzlich standen nicht mehr strahlende Cowboays im Vordergrund, die gegen die (in Anführungsstrichen) bösen Indigenen kämpft, sondern Kopfgeldjäger, die für Geld statt Werten, aber nie ohne Witz agieren. Plötzlich war der Western dreckig.Plötzlich war der Western europäisch.
1965 und 1966 perfektionierte Leone diese Art des Westerns mit FÜR EIN PAAR DOLLAR MEHR und ZWEI GLORREICHE HALUNKEN.
Nach dem Abschluss dieser sogenannten Dollar-Trilogie nahm sich Leone erneut vor den Western komplett zu erneuern. Der Film, welcher aus diesem Vorhaben heraus gekommen ist, ist das Meisterwerk: SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD.
Viele Elemente seiner vorhergegangenen Filme sind weiterhin vorhanden, so ist auch dieser Film dreckig und brutal, aber eben auch gefühlvoller und größer.
So ikonisch der deutsche Name SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD auch sein mag, so erfährt man erst durch den originalen italienischen Namen wirklich, um was für einen Film es sich handelt: C'ERA UNA VOLTA IL WEST - "Es war einmal der Westen". Ein Film, ein Western, ein Märchen.
 
Vortrag: Heinrich Jahn
 
Sonderpreis 5€ für Studierende, mit freundlicher Unterstützung des StuRa.

Weitere Termine

Auf der Karte

Karlstorkino
Marlene-Dietrich-Platz
69126 Heidelberg
Deutschland

Tel.: 9789-18
E-Mail:
Webseite: karlstorkino.de/programm/spiel-mir-das-lied-vom-tod

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.