In 39 Tagen

Scherbenhelden

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis (mit dem Zeichen B) ist die Begleitperson frei. Bitte vorher unter 06221-978912 beim Veranstalter anmelden. Preis 14.2 Euro

Ein Roman von Johannes Herwig In einer Bühnenfassung von Jessica Pollnau & Swen Lasse Awe Leipzig 1995. Jahre des Umbruchs. Im ganzen Land. In der Stadt. Im Viertel. In den Familien. Mittendrin Nino. Mit den Problemen, die man als Fünfzehnjähriger eben so hat. Eltern. Schule. Mädchen. Warum ist Mama nochmal alleine in den Westen gegangen? Und dann sitzen da die Punks in der Innenstadt. Neue Freunde. Ein neuer Alltag für Nino. Alkohol. Nazis. Neuer Ärger und neue Fragen. „Scherbenhelden“ ist ein Abend mit Musik. Einer, der uns auf die Straße führt. DIE Straße in Leipzig. Direkt an das Connewitzer Kreuz. Ein Abend, der Fragen stellt nach Zugehörigkeit und Freundschaft. Danach, was gesellschaftliche Umbrüche mit Jugendlichen machen und was heutzutage eigentlich noch rebellisch ist. Kann Spuren von Sternburg enthalten. ...

Weitere Termine

Auf der Karte

TiK - Theater im Karlstorbahnhof
Marlene-Dietrich-Platz 3
69126 Heidelberg
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.