In 3 Tagen

Paul Kirchhof

Ermäßigung für: Studierende, Schüler, Schwerbehinderte (gegen Vorlage eines entsprechenden Dokuments beim Einlass) und Inhaber des Heidelberg-Passes. Preis 11.9 Euro

Die seit Jahren anhaltende Negativzinspolitik der EZB trifft Sparer und Banken gleichermaßen: Jahr für Jahr verringert sich das Eigentum der Sparer – von Zins als Ertragsquelle kann schon lange keine Rede mehr sein. Nun klettert die Inflation zum ersten Mal seit rund 30 Jahren auf über 5%, senkt die Realeinkommen und treibt die Verschuldung der Privathaushalte weiter voran. Paul Kirchhof hat einen klaren Auftrag an die Politik: die Negativzinsphase endlich beenden! Er fordert eine Kehrtwende, um die Stabilität des Geldes zu sichern, und zeigt in seinem Vortrag die Mechanismen und nachhaltigen Folgen von Null- und Negativzins auf. Prof. Dr. Paul Kirchhof war über 12 Jahre lang Richter des Bundesverfassungsgerichts. Er lehrt Öffentliches Recht an Universität Heidelberg, war zuvor Direktor des dortigen Instituts für Finanz- und Steuerrecht und bestimmt seit Jahrzehnten die öffentliche Diskussion zur Steuer- und Finanzpolitik Deutschlands entscheidend mit.

Weitere Termine

Auf der Karte

DAI
Sofienstraße 12
69115 Heidelberg
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.