Heute

Marcus Jeroch | schöner denken

Rollstuhlfahrer bez. Schwerbeh. Ausweis B:eine Begleitperson ist frei. Kleinkunstbühne: Kinder bis 7 Jahre frei, aber ohne Sitzplatzanspruch! Kindertheater: Kinder ab 3 Jahre zahlen. Bitte beachten Sie: Kinder unter 3 > dafür sind die Stücke nicht vorgesehen. Ermäßigte Karten nur gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises an der Abendkasse. Ermäßigung (soweit vorhanden) für: Studierende, Azubis, Schüler, FSJler, HD Pass, Schwerbehinderte ab 50%. Preis 18.6 Euro

"Schöner Denken" Und weiter tobt der Jeroch. Mit Worten und Bällen. Ein Vergnügen für Herz und Hirn. 2014 moderierte er mit seiner Wortkunst unser Variete "schöner staunen". Wer da dabei war wird sich sicher freudig erinnern. Wenn Sie nicht dabei waren? - "Schöner denken" heißt das Programm von Marcus Jeroch. Nahe dran an unserem Kabarettherbst "denke schön". Er präsentiert Texte von Friedhelm Kändler: „Schöner Denken mit WoWo“. Sie erleben: gespielte Wortfreude, aber nicht nur. Im Programm wird es wirbelnd präsentiert, singend sogar. Ob Gegenstände oder Poesie, Wortkaskaden oder Hüftschwung mit Hula-Hoop, Marcus Jeroch überrascht mit seinen eigenwilligen Jonglagen aus Ton und Wirklichkeit. Presse: "Pfui, Deibel, macht das Spass." Tagesspiegel | "Hier lacht der Bauch und das Gehirn." Sindelfinger Zeitung | "Marcus Jeroch bleibt ein Markenzeichen im deutschsprachigen Kabarett." Nürnberger Nachrichten Es gelten die jeweils aktuellen Coronaregeln. Infos unter: https://www.kulturfenster.de/hygienekonzept-kleinkunstbuehne

Weitere Termine

Auf der Karte

KULTURFENSTER e.V.
Kirchstrasse 16
69115 Heidelberg
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.