In 28 Tagen

Joseph Croitoru - 75 Jahre Staat Israel

Ermäßigung für: Studierende, Schüler, Schwerbehinderte (gegen Vorlage eines entsprechenden Dokuments beim Einlass) und Inhaber des Heidelberg-Passes. Preis 9.9 Euro

2023. Israel, ein Land wie kein anderes, wird 75. In den Fundamenten dieses Staates liegen zwei Albträume: die Shoah für die Juden, die Nakba für die Palästinenser. Vor rund zehn Jahren setzte zum ersten Mal ein spannender Dialog über die beiden nationalen Traumata und die jeweilige Erinnerungskultur ein. Die sich daraus entwickelnde Debatte stößt mittlerweile auch im Ausland auf ein breites Echo. Hierzulande ist sie kaum bekannt, obwohl ihre Anfänge auch in Deutschland liegen und sie die derzeit kontrovers geführte Diskussion über die deutsche Gedenk- und Erinnerungskultur berührt. In seinem Vortrag beleuchtet Joseph Croitoru die israelisch-palästinensische Debatte über die Erinnerung an den Holocaust und die Nakba. Dr. Joseph Croitoru, Historiker und Journalist mit den Schwerpunkten Nahost und Osteuropa, schreibt u. a. für die FAZ und die NZZ. In der Reihe Israel

Weitere Termine

Auf der Karte

DAI
Sofienstraße 12
69115 Heidelberg
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.