In 29 Tagen

Familienführung und Kreativangebot mit der Handpuppe Nelke Nelly am Internationalen Museumstag

Am Internationalen Museumstag am 19. Mai findet um 11 Uhr im Friedrich-Ebert-Haus eine Familienführung durch die Geburtswohnung und durch die Dauerausstellung statt. Gemeinsam mit der Handpuppe Nelke Nelly beschäftigen sich die Kinder mit der Person Friedrich Ebert und seinem Eintreten für die demokratischen Grundwerte. Was waren Friedrich Eberts Ziele? Wie hat er dafür gekämpft und was hat er erreicht?

Im Anschluss an die Führung besteht die Möglichkeit, eine Nelke Nelly zum Anstecken zu basteln und Nelly-Bilder auszumalen.

Das Angebot ist kostenfrei.

Weitere Termine

Auf der Karte

Friedrich-Ebert-Haus
Pfaffengasse
69117 Heidelberg
Deutschland

Tel.: 06221-9107-0
Fax: 06221-9107-10
E-Mail:
Webseite: www.ebert-gedenkstaette.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.