Heute

Ein Sommernachtstraum | mit Regiegespräch

Ein Sommernachtstraum
Deutschland | Regie: Klaus Klingenfuss | dt. Originalfassung.
 
Gewiss, William Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ ist unzählige Male inszeniert und verfilmt worden. Eine weitere Interpretation hinzufügen wollte das semiprofessionelle Team um den Heidelberger Filmemacher Klaus Klingenfuss nicht – ihnen geht es um das Vergnügen, das Medium immer wieder neu zu erproben. Und heraus kommt eine Literaturverfilmung, die ebenso eine Verbeugung vor dem Autor wie etwas Neues darstellt.
 
EIN SOMMERNACHTSTRAUM parallelisiert die Liebesverwirrung zweier Paare mit einer Handwerkerparodie und lässt das Ganze im Reich Oberons, des Elfenkönigs, und damit in einer von Zauber bestimmten Sommernacht vor sich gehen. Alles kann geschehen. Nichts ist ernst zu nehmen, der glückliche Ausgang vom ersten Augenblick an gewiss. Mendelssohns Musik hebt das Ganze in eine Sphäre des Traums.
 
Die Filmemacher sind anwesend und stehen im Anschluss für ein Gespräch zur Verfügung.

Weitere Termine

Auf der Karte

Karlstorkino
Marlene-Dietrich-Platz
69126 Heidelberg
Deutschland

Tel.: 9789-18
E-Mail:
Webseite: www.karlstorkino.de/programm/ein-sommernachtstraum

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.