Morgen

Bunbury - Dafür seid ihr nicht Ernst genug

nach Oscar Wilde Jack wächst mit den Dragperformer*innen Cecily und Merriman im schillernden House of Prism auf. Um der ständigen Aufmerksamkeit zu entfliehen, der er als Mitglied eines Draghouses auf dem Land ausgesetzt ist, erfindet der heterosexuelle Jack seinen zugeknöpften Cousin Ernst für ein Leben in der Stadt. Auch sein Freund Algernon führt ein Doppelleben, allerdings um der Spießigkeit seiner Familie und den damit einhergehenden heteronormativen Erwartungen zu entkommen. Hierfür erlügt er den pflegebedürftigen Bunbury, der ihm ein Leben als schwuler Mann außerhalb seiner Familie ermöglicht. Als die zwei Freunde von den Schwindeleien des jeweils anderen erfahren, beginnt das Chaos und die Lebenswelten beider werden auf den Kopf gestellt. Eine Komödie voller Kitsch, Dramatik und dem Ernst des Lebens. Eine Produktion vom Performance Theater Heidelberg e.V.

Weitere Termine

Auf der Karte

TIKK im Karlstorbahnhof
Am Karlstor 1
69117 Heidelberg
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.