0
0,00 EUR
Zum Warenkorb

Sonderausstellungen "Unwirklichkeiten"

14. Oktober 2018 bis 17. Februar 2019
im Kurpfälzischen Museum der Stadt Heidelberg

Das Imaginäre in der Kunst von Caspar David Friedrich bis Picasso

In einer spektakulären Schau mit international bedeutenden Leihgaben aus Museums- und Privatbesitz beleuchtet das Kurpfälzische Museum Heidelberg das Imaginäre in der modernen Kunst uns seine Wurzeln in der Romantik.

Die hochkarätigen Leihgaben stammen von namhaften Künstlern wie Picasso, Francisco de Goya, Caspar David Friedrich, Lovis Corinth, Edvard Munch, Giorgio de Chirico, Emil Nolde, Ernst Ludwig Kirchner, Max Pechstein und anderen.

Nicht nur die Hamburger Kunsthalle, das Städel Museum, das Kunstmuseum Basel, die Fondazione Carima im italienischen Macerata, sondern auch Privatpersonen leihen ihre außergewöhnlichen Werke für diese Sonderausstellung. 

Ein besonderes Kunsterlebnis ist garantiert!

Sie suchen noch die passende Unterkunft?
Hier finden Sie unser Angebot zur Sonderausstellung.

Weitere Informationen zur Sonderausstellung "Unwirklichkeiten" finden Sie unter www.museum-heidelberg.de

loading
0 Holiday planner
Service phone

Any questions?

+49 6221 58 44 444

 

info(at)heidelberg-marketing.de